Visit SMF at youtube.com Visit SMF at facebook.com

Die Musiker mit dem Hut sind da!

Mitreißende Konzerte vor einzigartiger Kulisse

Das 13. Internationale Straßenmusikfestival in Ludwigsburg, vom 13. bis 15. Mai 2016

Am Pfingstwochenende gehört Ludwigsburg wieder ganz den Straßenmusikern und ihrem Publikum. Damit findet eine besondere Beziehung ihre Fortsetzung. Denn die Qualität des Festivals hat sich herumgesprochen – unter den Künstlern wie unter den Besuchern.
Die beiderseitige Zuneigung spiegelt sich auch dieses Jahr in einem umfangreichen Programm wider: rund 40 Einzelkünstler und Gruppen aus der ganzen Welt reisen an.
Vor der einzigartigen Kulisse des Blühenden Barocks und seiner märchenhaften Gärten werden sie an insgesamt 12 Spielstätten ein musikalisch breites Spektrum zeigen – von Folklore bis Volksmusik, von Klassik bis Pop. Und damit sie ihr Repertoire voll ausschöpfen können, haben die Musiker eine halbe Stunde für jedes Konzert auf den Bühnen.

Eine gewachsene Freundschaft

Wer schon in den letzten Jahren beim Internationalen Straßenmusikfestival dabei war, kennt die tolle Atmosphäre der Veranstaltung. Denn die Künstler bieten auf der Bühne nicht nur begeisternde Musik, sondern schaffen dabei auch eine Unmittelbarkeit und Nähe zum Publikum, wie es eben nur Straßenmusiker können.
Die Begeisterung auf und vor der Bühne ist der Grund, weshalb das Festival, das ursprünglich nur alle zwei Jahre stattfand, inzwischen für Ludwigsburg zu einem festen Bestandteil jedes Frühsommers geworden ist.

Leckerbissen nicht nur für die Ohren

So abwechslungsreich wie die Musik, ist auch in diesem Jahr wieder das kulinarische Angebot. Die gesamte Gastronomie im Bereich des Festivals ist eingebunden, wie zum Beispiel Torsten Lachers Restaurant „Parkcafé“. Und für einen exotischen Touch sorgt die Cocktail-Bar im Blühenden Barock.

 

 

Besuchen Sie uns doch auch auf youtube.com
und facebook.com


Visit SMF at youtube.com Strassenmusikfestival auf facebook